Graukardinäle 13.11.2018 06:46 (UTC)
   
 
Zuchtereignisse bei den 
Graukardinälen


  

KW 09/2009
Das junge Paar ist aus dem
Winterquartier in die Zuchtvoliere gezogen. Fraglich ist aber, ob sie schon im ersten Jahr zu brüten beginnen.

KW 14/2009
Erste kleine Zweigchen werden umhergeschleppt und in ein Kaisernest eingetragen.

KW 16/2009
Nachdem das Kaisernest erst mit Ästchen und Zweigen bestückt wurde, wurde die eigentliche Nistmulde nun mit Kokosfasern geformt. Bisher habe ich nur den Hahn beim bauen und im Nest erwischt.

KW 19/2009
Bisher wurde die Henne nur gejagt. Das alte Nest wurde auseinandergenommen. In einer Konifere wird in einer angebotenen Nistschale ein neues Nest gebaut.

KW 20/2009
Auch die Henne singt jetzt aus vollem Halse. Beide Partner bauen nun gemeinsam am alten Neststandort. Der Hahn balz mit hängenden Flügeln und kleinen Ästchen im Schnabel.

KW 21/2009
Nun wurde wieder in der Konifere ein fertiges Nest erstellt. Das Paar schein unentschlossen - oder zu jung - zu sein.

KW 22/2009
In das Koniferennest wurde das erste Ei gelegt, ein weiteres lang zerstört am Boden. Weitere Eier wurden bisher nicht gelegt.

KW 23/2009
Ein zweites Ei liegt im Nest.

KW 24/2009
Das dritte Ei ist gelegt.

KW 27/2009
Es wird nicht gebrütet.
 
  Inhalt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Umfrage zum Einfuhrstop!


Einfuhrstop für exotische Vögel - Fluch oder Segen für die Arterhaltung?
Den Einfuhrstop finde ich gut!
Dem Einfuhrstop stehe ich neutral gegenüber!
Den Einfuhrstop finde ich schlecht!

(Ergebnis anzeigen)


  Facebook Like-Button
  Termine!
Vogelbörse
in Salzdahlum
am ersten Samstag im Monat

Vogelbörse
in Magdeburg
am zweiten Samstag im Monat

Vogelbörse
in Neugattersleben
am dritten Samstag im Monat

Vogel-, Geflügel- und Kleintiermarkt
in Kalbe/Milde
am letzten Sonntag im Monat
  Fragen?
Suche:
3,3 Braunbrustnonnen/-schilffinken (Hennen möglichst mit DNA)

Gebe ab:
2,0 Harlekinwachteln
5,2 chin. Zwergwachteln wildfarbig

Versand kann ich gern organisieren!
  VZE-Bundesmeisterschaft 2018
Mit einem Jap. Mövchen schwarzbraun errang ich den Bundesmeistertitel Jap. Mövchen in der VZE im Jahr 2018! Ein prima Erfolg!
  Update!
Letztes erfolgreiches Update
vom 06. November 2018.
Insgesamt waren schon 444812 Besucher hier!
Alle auf dieser Homepage hinterlegten Bilder, Texte, Musik, Videos etc. unterliegen ausdrücklich dem Copyright des Autors.